Customer Journey OFFROAD CAMP – Im Gelände Kundenerlebnisse neu denken

Mal raus fahren bei Wildlife-Breakfast und Offroad-Action Kundenerlebnisse neu denken. Ein Tag zur Inspiration – in der freien Natur.

Customer Journey Management als Praxis der Optimierung von Kunden-Erlebnissen

Mit Offroad-Experten im Gelände bewegen und dabei Kunden-Erlebnisse neu denken.

■ Mit Spaß und durch neue Erfahrungen die Perspektive der Kunden einnehmen.
■ Die Atmosphäre im Camp und Fahrerlebnisse machen Customer Journeys
gemeinsam mit Gleichgesinnten bewusst wahrnehmbar und erlebbar.
■ Ideen mit in die Unternehmen zur Umsetzung mitnehmen
■ Zusätzlich gibt es Tipps und Basiswissen von Offroad Experten

 

Zielgruppe und Termin

Geschäftsführer, Kundendienstleiter, Produktmanager, Abteilungsleiter, Teamleiter, Servicemanager, Vertriebs- und Marketingleiter

TERMINE

18.10.2017 Künzelsau, Adventure-Steinbruch

Weitere Termine auch als geschlossenes Seminar auf Anfrage

 

Programm

GRUNDLAGEN

■ Merkmale von Dienstleistungen
■ Konzept der Service-Orientierung
■ Qualitätswahrnehmung der Kunden bei Dienstleistungen
■ Die Bedeutung des Werteversprechens
■ Kano-Modell der Kundenzufriedenheit
■ Customer Journeys

GELÄNDE BASICS

■ Fahrzeuge – Technische Grundlagen
■ OFFROAD Glossar
■ Grundlagen des Fahrens
■ Fahrsicherheit

KONKRETE ÜBUNGEN UND PRAXISTRANSFER – CUSTOMER JOURNEY MANAGEMENT

■ Fahren im Gelände mit 4×4 Fahrzeugen
■ Emotionen, Ängste und Bedürfnisse wahrnehmen
■ Übertragugung auf das eigene Umfeld
■ Einordnen der Kundenerlebnisse
■ Entwicklung einer Customer Journey Map

An diesem Seminar interessiert?

Zur Anmeldung